15.02.2014

samstagskaffee #32

huch, wo ist die woche hin? manche wochen gleiten ja einfach nur an
einem vorbei. ich war diese woche einen tag in münchen, gestern einen
tag in wien, wir hatten besuch und jetzt ist schon wieder samstag.
zum frühstück gleich kommt besuch und damit starten wir ins wochenende.
also irgendwie gar nichts so aufregendes.
ach ja... es war ja noch valentinstag. der wird hier allerdings nicht zelebriert.
aber vielleicht bei euch?

nächste woche ist hier in düsseldorf Euroshop. wird jemand von euch
da sein?

jetzt bin ich aber erstmal gespannt, was bei euch so los war...





























und so geht's....
...macht ein bild von eurem samstagskaffee (tee, wasser, saft oder
was ihr sonst so trinkt), zum frühstück oder nachmittags zum kuchen.
schreibt ein paar wochenendworte (wie war die woche, was steht am
wochenende an, was war toll, was nicht so, was habt ihr vielleicht tolles
entdeckt,...?) und schließlich macht einen blogbeitrag draus und verlinkt
euch hier. instagram geht auch (#samstagskaffee @ninjassieben).
und über kommentare freue ich mich natürlich ebenso. wenn es die zeit
zulässt, pinne ich die kaffees dann noch bei pinterest.

Kommentare:

  1. Nein, kein Valentin. Ich hab bald Geburtstag, dann gibts Blumen. :-) Schönes Wochenende wünsch i. Regula

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Ninja,

    ich melde mich heute zum Samstagskaffee von unterwegs. Und somit ist es bei mir heute auch eher ein Freitagskaffee von gestern.

    http://machenstattreden.blogspot.de/2014/02/samstagskaffee-7.html

    Und zu deiner Frage: Man kommt am Valentinstag ja leider nicht spurlos vorbei. Aber mir ist dieser Tag, um ehrlich zu sein, einfach mal scheißegal.

    Liebe Grüße,

    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch mal wieder mit dabei. Diesmal mit Frühlingsgefühlen und das hat nichts mit dem Valentinstag zu tun, obwohl ich sagen muss, das mich gestern die Schlage in dem Blumenladen an dem ich immer vorbeilaufe sehr zum schmunzeln gebracht hat.
    Schönes Wochenende!
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Hi Ninja, Du kommst ja rum! Mir geht es gerade ähnlich, die Woche könnte im Moment ein bisschen länger sein. Valentinstag muss nicht sein, die Art der Liebesbekennung ist mir zu kommerziell. Trotzdem, hier im Netz gab es einige nette Posts dazu!
    Liebe Grüße für dich, hab' ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Nein, der Valentin wird bei uns auch nicht gefeiert. Da weigere ich mich standhaft, mitzumachen. Und mit Herr mo an meiner Seite ist das auch gar nicht schwierig: der denkt auch sonst fast nie an Blumen ;-)
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  6. der valentinstag zieht hier als solcher unzelebriert vorbei ... verschenke doch jeden tag mein herz.

    das du in düsseldorf wohnst war mir gar nicht klar ... ich dussel ... also grüß ich mal herzlichst den rhein runter :)

    dein entworfenes ladenkleid finde ich übrigens klasse!

    hinsichtlich der großen vogeltasse hatte ich unter deinem kommentar geantwortet. diese stammt von einer keramikerin, die ihre ware nur einmal im jahr auf dem flohmarkt feilbietet ... leider.

    hab es schön und leicht,
    tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgähn - ich war so früh auf ... bin schon wieder müde :-). Vielleicht macht´s aber auch der zermürbende Wind da draußen. Ich rutsche noch unruhig auf meiner Bank hin und her ... und überlege, wie ich wann an einen wirklich schönen Couchtisch komme.

    Ich grübel mal weiter und schicke Dir einen allerliebsten Gruß,
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Auch bei uns gibts keinen Valentinstag , G. pflückt mir lieber im Sommer einzelne Wiesenblumen.
    Ein feines Wochenende wünscht dir Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Ja, wie schon geschrieben: du kommst rum :-) Dann wünsche ich dir mal einen zauberhaften Samstag! Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Ninja,
    bei uns ist auch viel los...
    Aber Valentin war nicht eingeladen...
    Wunderschönes Wochenende Euch allen!
    Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ninja,
    mir ging es diese Woche genauso, sie ist verflogen...
    Schönes Wochenende Euch allen und eine Runde Zitronenmuffins für euch <3
    Kebo

    AntwortenLöschen
  12. Wow. Was für eine vollgestopften Woche du hattest. Da kann ich nicht mithalten... Bei mir gibt's heute (ganz typisch frankfurtrisch) 2 "Kreppel" zum Samstagskaffee. Richtig fettig aber auch richtig lecker... Das liebe ich wohl am meisten an der Faschingszeit! Ach, wahrscheinlich sollte ich lieber "Berliner" und "Karneval" sagen :-)

    Hier mein Istagram-Link, der mal wieder oben in dem Formular nicht funktioniert:
    Frankfurter Samstagskaffee

    AntwortenLöschen
  13. Valentinstag wird bei ussn eigentlich nicht gefeiert, auch wenn wir gestern ganz herzige Waffeln gegessen haben.
    Jaja, fliegende Zeit!
    Ein schönes Wochenende!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Vielleicht bin ich auf der Euroshop - das ist noch nicht so ganz sicher... und Wien? Ich liebe es! : ))

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ninja,
    da war ja viel los bei dir!
    Wünsch dir ein wundervolles Wochenende.
    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. auch hier das gleiche Bild - die Woche zu kurz und Valentin gibt es oft an nicht Valentinstagen!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Nur kurzes Innehalten in zwei vollen Arbeitswochen... ;-), Valentinstag? Nee, nichts Besonderes bei uns, eher die unvermuteten Zwischendurch-Überraschungsfreuden ;-), und überhaupt - jeder Tag, den wir uns - 100km voneinander entfernt lebend und arbeitend - überhaupt sehen können, ist Freude... Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  18. Hello!!!!!! Du die Katze ist auch nicht hier...hmmmm...feines Wochenende Euch!!!

    AntwortenLöschen
  19. München und Wien, klingt aufregend.

    Valentinstag wird hier auch nicht gefeiert, obwohl wir damals vor 14 Jahren (Wahnsinn!) fast am Valentinstag zusammengekommen sind. Am 14. sagen wir uns immer, dass wir dafür am 19. feiern (an dem wir dann wirklich zusammen waren), und dann vergessen wir es genauso wie unseren Hochzeitstag...

    Viele Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  20. Ach schön, Besuch zum Frühstück ist doch ein toller Start nach so einer trubeligen Woche. Ich habe mir heute mal gaaaanz fest vorgenommen, auch etwas Produktives zu machen und nicht nur abzuhängen. ;-) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Viola
    Valentinstag wird von mir schon immer boykottiert bzw. überhaupt nicht wahrgenommen. Finde ich völlig überflüssig. Dafür waren wir gestern bei der Petersilienhochzeit meiner Schwester und haben in alten Hochzeitsfotos geblättert.

    AntwortenLöschen
  21. Ninja, Dein Samstagskaffee ist eine richtig tolle Sache. Ich schau mir immer alle Beiträge an, und finde es total spannend, Einblicke in die "Samstagswohnzimmer" so vieler interessanter Menschen zu haben :-). Macht Spaß...

    AntwortenLöschen
  22. Ah, jetzt kapiere ich endlich, was das soll mit dem Samstagskaffe! Hab das immer bei "Stylingfieber" gesehen, und wusste nicht so recht, was es damit auf sich hat. Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  23. Schön, wieder bei der Kaffeerunde dabei zu sein! Meine Pläne für's Wochenende und noch ein bisschen mehr könnt ihr euch hier ansehen!

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Mensch mal so eben einen Tag München und einen Tag Wien! Wow! Nicht schlecht ;-)) wie machst du das nur?

    Liebe Grüße claude und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  25. so ist es die Zeit läuft einfach gaaanz schnell weg. ich frag mich auch immer wo die zeit bleibt. aber hauptsache es geht einem gut.
    und valentinstag wird auch bei uns nicht celebriert.
    na dann hab ein schönes wochenende

    AntwortenLöschen
  26. kein valentinstag hier.
    wir brauchen keinen besonderen tag um uns zu zeigen, dass wir einander wichtig sind.

    hab ein feines wochenende!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ninja,

    nein, auch kein Valentinstag hier – krankheitsbedingt. Und deshalb auch erst ganz verspätet ein Sonntagnachmittagstee statt des Samstagskaffees. Aber es ist so schön bei Dir, dass ich mich endlich wieder mal blicken lassen wollte!
    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen